Herausnehmbare Zahnprothesen

DDr. Oliver Linhartsberger - Ihr Zahnarzt in 1040 und 1050 Wien

Unter Zahnprothesen versteht man einen herausnehmbaren Zahnersatz. Wenn ein Zahn oder mehrere Zähne fehlen, dann handelt es sich bei einer Zahnprothese um die einfachste Methode, mit der diese Zähne ersetzt werden können. In meiner Ordination untersuche und berate ich Sie gerne individuell.

Die richtige Zahnprothese für jeden Bedarf

Wenn eine Zahnprothese das Mittel der Wahl ist, dann wird zuerst ein Abdruck von Ihrem Gebiss genommen. Basierend darauf wird eine individuelle Prothese für Sie gefertigt. Es gibt verschiedene Arten von Prothesen. Eine Form der Unterscheidung ist die Ausführung mit oder ohne Klammer. Bei der Zahnprothese mit Klammer handelt es sich um die kostengünstigste Variante, jedoch ist sie ästhetisch nicht so ansprechend wie die klammerlose Prothese und wird deshalb meist nicht gewünscht. Bei der Zahnprothese ohne Klammer rastet die Prothese mit Hilfe eines Geschiebes auf ihrem Gegenstück ein. Dieses befindet sich in einer zuvor angefertigten Krone.

Teil- oder Totalprothesen

Eine weitere Unterscheidung sind Teil- und Totalprothesen. Wenn gar keine Zähne mehr vorhanden sind, dann wird eine Totalprothese angefertigt. Diese Anfertigung stellt meist eine große Herausforderung dar, weil man fast keine Anhaltspunkte mehr hat, wo die individuellen Merkmale des Gebisses liegen und es keine exakte Kauebene mehr gibt. Wenn noch mehrere gesunde Zähne vorhanden sind, dann wird eine Teilprothese verwendet. Diese lassen sich wiederum in Prothesen mit oder ohne Klammer unterscheiden. Gerne berate ich Sie persönlich und individuell abgestimmt auf Ihre Wünsche.

Kontakt

DDr. Oliver Linhartsberger

Mittersteig 24/2/1 Top 2

1050 Wien

Tel.: +43 1 5451070

Alle Kassen und privat

 Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00 14:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 13:00

Mittwoch 08:00 - 13:00 14:00 - 18:00

Donnerstag 08:00 - 13:00

Freitag 08:00 - 12:00