Schöne Zähne mit Veneers

DDr. Oliver Linhartsberger - Ihr Zahnarzt in 1040 und 1050 Wien

Unter Veneers versteht man Verblendschalen aus Keramik. Die hauchdünnen Schalen werden direkt auf Ihren Zähnen befestigt. Verwendet werden sie, um die Ästhetik der Zähne zu verbessern. Der ästhetische Nutzen steht bei Veneers im Vordergrund. Lassen Sie sich am besten persönlich von mir in meiner Zahnarzt-Praxis informieren.

Anwendungsgebiete von Veneers

Bei einem Veneer handelt es sich um eine sehr zahnschonende Lösung, bei der ein sehr ansprechendes ästhetisches Ergebnis erzielt wird. Die Verblendschale wird mit einem eigenen Klebeverfahren direkt am Zahn befestigt, der dafür entweder gar nicht oder nur sehr wenig beschliffen werden muss. Auf diese Weise lässt sich die Optik von beschädigten Frontzähnen korrigieren, beispielsweise wenn Zähne abgebrochen, verfärbt oder unregelmäßig geformt sind. Auch kleine Zahnlücken können mit Veneers geschlossen oder korrigiert werden.

Langlebig und schonend für bestehende Zähne

Optisch unterscheiden sich Veneers kaum von natürlichem Zahnschmelz. Deshalb erzielt man ein natürliches Ergebnis, das genau zu Ihren bestehenden Zähnen passt. Im Vergleich zu Zahnkronen bieten sie zudem den großen Vorteil, dass der bestehende Zahn kaum beschliffen werden muss. Veneers sind eine sehr zahnschonende, langlebige Alternative zu Kronen.

Kontakt

DDr. Oliver Linhartsberger

Mittersteig 24/2/1 Top 2

1050 Wien

Tel.: +43 1 5451070

Alle Kassen und privat

 Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00 14:00 - 18:00

Dienstag 08:00 - 13:00

Mittwoch 08:00 - 13:00 14:00 - 18:00

Donnerstag 08:00 - 13:00

Freitag 08:00 - 12:00